RAT unterstützt Konferenzteilnahme bei der 59. Psychonomic Annual Society Meeting in New Orleans | RAT supports conference participation at the Annual Psychonomic Society Meeting in New Orleans

Wir sind sehr stolz den Travel Grant dieses Jahr erstmals in einer zweiten Runde verleihen zu können. Der Grant der Rationalen Altruisten geht an Liliane Wulff. Sie wird beim diesjährigen Psychonomic Society Meeting in New Orleans ihr Paper „Unpacking Source Monitoring: What Mouse Movements Reveal About the Underlying Cognitive” (in Zusammenarbeit mit Sophie Scharf) vorstellen.

Wir wünschen Liliane Wulff viel Erfolg!


This year, we are thrilled to announce the second round of our annual travel grant for the first time. We are happy to support Liliane Wulff’s participation at the Annual Psychonomic Society Meeting in New Orleans. Liliane Wulff is a doctoral candidate at the GESS and her research focuses on multi-nomial modeling of cognition and associated age differences in the perception of older adults. She will present her paper „Unpacking Source Monitoring: What Mouse Movements Reveal About the Underlying Cognitive“ (co-authored with Sophie Scharf).

We wish Liliane Wulff for her talk and her research all the best!

RAT unterstützt Konferenzteilnahme bei der EPSA 2018 in Wien / RAT supports conference participation at EPSA 2018 in Vienna

Der diesjährige Travel Grant der Rationalen Altruisten geht an Sebastian Juhl. Er wird bei der Konferenz der European Political Science Association (EPSA) 2018 in Wien sein Paper „W(ho Knows)? A Bayesian Approach to Network Uncertainty” vorstellen.
Wir haben dieses Jahr viele sehr gute Bewerbungen erhalten und können leider aufgrund unseres Budgets zur Zeit nur einen Travel Grant vergeben. Daher möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Bewerbern für ihre inspirierende Forschung bedanken und wünschen Sebastian Juhl viel Erfolg!


We are happy to announce that we will support Sebastian Juhl’s participation at the annual conference of the European Political Science Association (EPSA) 2018 in Vienna (June 21-23, 2018). Sebastian Juhl is a doctoral candidate at the GESS and his research focuses on comparative politics and quantitative methods, especially spatial econometrics and Bayesian statistics. He will present his paper „W(ho Knows)? A Bayesian Approach to Network Uncertainty”.
This year, we received an overwhelming number of excellent applications, and were only able to award one travel grant due to budget constraints — we would therefore like to thank all applicants for sharing their inspiring research and wish Sebastian Juhl all the best!

Förderung einer Konferenzteilnahme an der 3. Konferenz der DGPPF / Funding of conference participation

Wir freuen uns Belinda Merkle bei ihrer Teilnahme an der 3. Konferenz der Deutschen Gesellschaft für Positiv-psychologische Forschung (DGPPF) in Bochum am 03.-05. Mai 2018 unterstützen zu können. Belinda Merkle ist Masterstudentin der Psychologie an der Universität Mannheim und wird ihre Forschung (in Zusammenarbeit mit Johannes Heekerens und Prof. Dr. Kathrin Heinitz) zum Thema “How positive psychology interventions work – The role of positive-self relevant thoughts, optimism, gratitude and self-compassion“ präsentieren. Wir wünschen viel Erfolg!


We are happy to announce that we will support Belinda Merkle’s participation at the 3rd Conference of German Association for Positive-Psychological Research (DGPPF) in Bochum (May 3-4, 2018). Belinda Merkle studies Psychologie (MSc) at the University of Mannheim and will present her paper (co-authored with Johannes Heekerens und Prof. Dr. Kathrin Heinitz) on „How positive psychology interventions work – The role of positive-self relevant thoughts, optimism, gratitude and self-compassion”. We wish Belinda Merkle all the best!

Friendly Reminder: Deadline für RAT Grant 2018 am 30.04.2018 / Deadline for RAT Grant 2018 at April 30, 2018

Am 30.04.2018 um 23:59 endet die Bewerbungsfrist für den Rationale Altruisten Travel-Grant 2018. Der Travel Grant unterstützt Konferenzteilnahmen.  Nähere Informationen zur Bewerbung sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!


The deadline for the  RAT-Grant 2018 is approaching! Make sure to submit your application before April 30, 2018 (23:59). The grant honors and supports one outstanding conference presentation by a graduate student member of the School of Social Sciences at the University of Mannheim.

We are looking forward to many submission and wish everyone the best of luck!

Call for Applications: Otto-Selz-Preis 2018

Auch dieses Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder den Otto-Selz-Preis, der herausragende Abschlussarbeiten im Fach Psychologie (Bachelor und Master) würdigt.

Nähere Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind dem Link zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!


As in previous years, the Rationale Altruisten Mannheim are pleased to announce the Otto-Selz-Prize for the best final theses in Psychology (BA and MA) at the University of Mannheim.

More information on the awards and how to apply can be found using the link above.

We are looking forward to many submission and wish everyone the best of luck!

Call for Applications: RAM-Preis & RAT-Grant 2018

Auch in diesem Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder Preise für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich Politikwissenschaft und Soziologie. Erstmals vergeben wir in diesem Jahr auch Preise für die besten Bachelorarbeiten in Politikwissenschaft und Soziologie (RAM-Preis Bachelor, RAM-Preis Master)!

Mit dem Rationale Altruisten Travel-Grant (RAT-Grant) unterstützen wir die Teilnahme an Konferenzen.

Nähere Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind den Links zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!


As in previous years, the Rationale Altruisten Mannheim are pleased to announce the RAM award for the best final theses in Sociology and Political Science, respectively, at the University of Mannheim.
In this year, for the first time, we are happy to award also the best BA theses in Sociology and Political Science (RAM Award Bachelor, RAM Award Master)!

The RAT-Grant honors and supports one outstanding conference presentation by a graduate student member of the School of Social Sciences at the University of Mannheim.

More information on the awards and how to apply can be found using the links above.

We are looking forward to many submission and wish everyone the best of luck!

RAM e.V. wünscht frohe Weihnachten! / RAM e.V. wishes a merry Christmas!

English version below

Liebe Rationale Altruisten,

pünktlich zum Jahresende kommt hier eine Jahresrückschau und ein Ausblick aufs neue Jahr:

Was ist dieses Jahr passiert?

Was wird nächstes Jahr passieren?

Einführung der RAM-Awards für Bachelorarbeiten in Politikwissenschaft und Soziologie: Die RAM-Awards für die besten Masterarbeiten in Politikwissenschaft und Soziologie sowie die Otto-Selz-Preise sind bereits eine Institution der RAM. Ab dem nächsten Jahr werden wir zusätzlich die besten Bachelorarbeiten im Bereich Politikwissenschaft und Soziologie mit einem Preis ehren.

Jahresauftaktveranstaltung im Januar 2018: Wir laden Euch herzlich zur diesjährigen Jahresauftaktveranstaltung (= verspätete Weihnachtsfeier) der Rationalen Altruisten ein. Sie wird am 12.01.2018 ab 18:00 Uhr in der Kombüse (Jungbuschstraße 23) stattfinden. Bitte sagt uns spätestens eine Woche vorher Bescheid, wenn Ihr kommen möchtet, damit wir entsprechende Kapazitäten reservieren können. Wir freuen uns sehr auf Euch!

Bis dahin wünschen wir euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Dear Rational Altruists,

Here comes a résumé about what happened in 2017 and what you can expect from 2018:

What happened in 2017?

What can you expect in 2018?

RAM-Awards also for Bachelor theses in Political Science and Sociology: While the awards for MA-theses as well as the Otto-Selz-Award are already well established, we plan to also introduce awards for outstanding Bachelor theses in Political Science and Sociology.

2018 kick-off event: The event is going to take place in the Kombüse (Jungbuschstraße 23) on January 12, 2018 at 6 pm. Please let us know no later than a week in advance if you can make it so that we can reserve places appropriately.

We wish you a merry Christmas and a happy New Year!

Call for Applications: RAM-Preis, Otto-Selz-Preis und RAT-Grant

Auch in diesem Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder Preise für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich Politik, Soziologie (RAM-Preis), und Psychologie (Otto-Selz-Preis) und unterstützen mit dem Rationale Altruisten Travel-Grant (RAT-Grant) die Teilnahme an Konferenzen. Nähere  Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind den Links zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!

Förderung eines Sprachkurses als Vorbereitung für Feldforschung

Wir freuen uns Anna-Lena Hönigs Teilnahme an einem Intensivsprachkurs in Russisch am Landesspracheninstitut in der Ruhr-Universität Bochum finanziell unterstützen zu können.
Anna-Lena Hönig ist Doktorandin der Politikwissenschaft an der CDSS/GESS der Universität Mannheim und promoviert zum Zusammenhang von Kooperation und Widerstandsintensität.
Für ihre Feldforschung in Kasachstan wird sie vorbereitend den fortgeschrittenen Intensivsprachkurs besuchen.

Wir wünschen bei dem Sprachkurs und dem Promotionsprojekt viel Erfolg!