RAT unterstützt Konferenzteilnahme bei der EPSA 2018 in Wien / RAT supports conference participation at EPSA 2018 in Vienna

Der diesjährige Travel Grant der Rationalen Altruisten geht an Sebastian Juhl. Er wird bei der Konferenz der European Political Science Association (EPSA) 2018 in Wien sein Paper „W(ho Knows)? A Bayesian Approach to Network Uncertainty” vorstellen.
Wir haben dieses Jahr viele sehr gute Bewerbungen erhalten und können leider aufgrund unseres Budgets zur Zeit nur einen Travel Grant vergeben. Daher möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Bewerbern für ihre inspirierende Forschung bedanken und wünschen Sebastian Juhl viel Erfolg!


We are happy to announce that we will support Sebastian Juhl’s participation at the annual conference of the European Political Science Association (EPSA) 2018 in Vienna (June 21-23, 2018). Sebastian Juhl is a doctoral candidate at the GESS and his research focuses on comparative politics and quantitative methods, especially spatial econometrics and Bayesian statistics. He will present his paper „W(ho Knows)? A Bayesian Approach to Network Uncertainty”.
This year, we received an overwhelming number of excellent applications, and were only able to award one travel grant due to budget constraints — we would therefore like to thank all applicants for sharing their inspiring research and wish Sebastian Juhl all the best!

Friendly Reminder: Deadline für RAT Grant 2018 am 30.04.2018 / Deadline for RAT Grant 2018 at April 30, 2018

Am 30.04.2018 um 23:59 endet die Bewerbungsfrist für den Rationale Altruisten Travel-Grant 2018. Der Travel Grant unterstützt Konferenzteilnahmen.  Nähere Informationen zur Bewerbung sind der Ausschreibung zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!


The deadline for the  RAT-Grant 2018 is approaching! Make sure to submit your application before April 30, 2018 (23:59). The grant honors and supports one outstanding conference presentation by a graduate student member of the School of Social Sciences at the University of Mannheim.

We are looking forward to many submission and wish everyone the best of luck!

Call for Applications: RAM-Preis & RAT-Grant 2018

Auch in diesem Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder Preise für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich Politikwissenschaft und Soziologie. Erstmals vergeben wir in diesem Jahr auch Preise für die besten Bachelorarbeiten in Politikwissenschaft und Soziologie (RAM-Preis Bachelor, RAM-Preis Master)!

Mit dem Rationale Altruisten Travel-Grant (RAT-Grant) unterstützen wir die Teilnahme an Konferenzen.

Nähere Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind den Links zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!


As in previous years, the Rationale Altruisten Mannheim are pleased to announce the RAM award for the best final theses in Sociology and Political Science, respectively, at the University of Mannheim.
In this year, for the first time, we are happy to award also the best BA theses in Sociology and Political Science (RAM Award Bachelor, RAM Award Master)!

The RAT-Grant honors and supports one outstanding conference presentation by a graduate student member of the School of Social Sciences at the University of Mannheim.

More information on the awards and how to apply can be found using the links above.

We are looking forward to many submission and wish everyone the best of luck!

Call for Applications: RAM-Preis, Otto-Selz-Preis und RAT-Grant

Auch in diesem Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder Preise für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich Politik, Soziologie (RAM-Preis), und Psychologie (Otto-Selz-Preis) und unterstützen mit dem Rationale Altruisten Travel-Grant (RAT-Grant) die Teilnahme an Konferenzen. Nähere  Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind den Links zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!