Verlängerung der Einreichungsfrist | Submission deadline extended

Die Ausschreibung des Hans-Albert Preises und des Franz-Urban-Pappi-Preises ist bis zum 15.07.2021 verlängert. Gutachten können bis zum 31.07.2021 per E-Mail an vorstand@ram-ev.de eingereicht werden.


The submission deadline for the Hans-Albert-Prize and the Franz-Urban-Pappi-Prize is extended until July 15, 2021. Evaluations can be submitted by e-mail at vorstand@ram-ev.de until July 31, 2021 .

Hans Albert und Franz Urban Pappi sind Namensgeber für die RAM-Preise in Politikwissenschaft und Soziologie! | Hans Albert and Franz Urban Pappi are the name givers for the RAM Awards in Political Science and Sociology!

Hans Albert wird Namensträger des RAM-Preises für Soziologie und Franz Urban Pappi Namensträger des RAM-Preises für Politikwissenschaft. Beide haben die wissenschaftliche Ausrichtung der Universität Mannheim und der jeweiligen Wissenschaftsdisziplinen selbst maßgeblich beeinflusst und stehen stellvertretend für die Forschungsausrichtung und Ergebnisse, die von unseren Studierenden erbracht wurden und noch erbringen werden. 

Hans Albert hatte von 1963 bis 1989 den Lehrstuhl für Soziologie und Wissenschaftslehre inne und gilt als Vordenker des Kritischen Rationalismus — einer wissenschaftlichen Denkweise, die Mannheim bis heute prägt.

Franz Urban Pappi hatte von 1990 bis 2007 den Lehrstuhl für Politische Wissenschaft I inne und prägte mit seiner Forschung die empirischen Wahlforschung. 

Ein besonderer Dank geht an alle Unterstützer:innen, die uns geholfen haben, ehrwürdige Namensgeber:innen beider Disziplinen zu finden! Ohne diese Unterstützung wäre das Auswahlverfahren nicht möglich gewesen. 

Wir freuen uns, dass bereits dieses Jahr der Hans-Albert-Preis für Soziologie und der Franz-Urban-Pappi-Preis für Politikwissenschaften zum ersten Mal ausgeschrieben und verliehen werden. 

Weitere Informationen zur Ausschreibung werden in Kürze bekanntgegeben.

Hans Albert is the name giver of the RAM Award in Sociology, Franz Urban Pappi is the name giver for the RAM Award in Political Science. We are proud to name our RAM Awards after them as both researchers had a significant impact on their academic disciplines and the development at the University of Mannheim. With this, they are excellent representatives to honor the intellectual curiosity and eagerness of our students.

Hans Albert was Chair of Sociology and Theory of Science (1963-1989) and is a central figure of critical rationalism – a scientific thinking that shapes Mannheim’s unique profile until today.

Franz Urban Pappi was Chair of Political Science I (1990-2007), and his research has a significant impact on empirical electoral research – a corner pillar in Mannheim’s Political Science portfolio.  

We would like to thank all those who supported us in finding the best name givers for both disciplines! We would not have been able to select these names without you. 

We are excited to announce the calls for applications for the Hans-Albert-Prize in Sociology and the Franz-Urban-Pappi-Prize in Political Science for the first time this year!

We will release more information on the CfA soon.

Preisträger der RAM- und Otto-Selz-Preise 2020 | Awards for the best theses in Sociology, Political Science, and Psychology in 2020


Wir freuen uns sehr, die Preisträger der diesjährigen RAM- und Otto-Selz-Preise verkündigen zu können!

Der Otto-Selz-Preis für herausragende Bachelorarbeiten in Psychologie wird dieses Jahr an Melissa Montagna vergeben. Der Otto-Selz-Preis für exzellente Masterarbeiten geht dieses Jahr an Philipp Kadel.

Dieses Jahr verleihen wir zum dritten Mal auch den RAM-Preis für exzellente Bachelorarbeiten im Fach Soziologie und Politikwissenschaft. Der RAM-Preis 2020 im Fach Soziologie geht an Elisabeth Schmalz. Sophie Ströhler und David Paul Wirtz erhalten jeweils den RAM-Preis 2020 im Fach Politikwissenschaft. Die Preisträger der besten Bachelorarbeiten wurde dieses Jahr durch ein Auswahlkomitee, bestehend aus Alexander Haberling, Dennis Hammerschmidt, Anna-Lena Hönig, Hannah Soiné, Torben Schütz und Alexander Staudt, ausgewählt. Wir möchten uns an dieser Stelle für die großartige Unterstützung bedanken!

Der RAM-Preis für die beste Masterarbeit in Politikwissenschaft geht dieses Jahr an Maximilian Haag.

Wir möchten uns für die zahlreichen ausgezeichneten Nominierungen bedanken und freuen uns, auch im nächsten Jahr spannende Abschlussarbeiten lesen zu dürfen!



We are excited to announce the winners of the RAM-Award 2020 and the Otto-Selz-Prize 2020! The Otto-Selz-Prize honors Melissa Montagna for the best Bachelor thesis in Psychology as well as Philipp Kadel for the best Master thesis in Psychology. The prizes are funded and awarded by RAM.

We are happy to award also the RAM-Award for Bachelor theses in Sociology and Political Science. Elisabeth Schmalz receives the RAM-Award 2020 for the best BA thesis in Sociology and Sophie Ströhler as well as David Paul Wirtz are awarded the RAM-Award for their Bachelor theses in Political Science. This year’s selection was facilitated by a selection committee, consisting of Alexander Haberling, Dennis Hammerschmidt, Anna-Lena Hönig, Hannah Soiné, Torben Schütz, and Alexander Staudt. We would like to thank the committee for their invaluable help and support!

Maximilian Haag receives the RAM-Award for his MA thesis in Political Science.

We are highly thankful for the numerous outstanding nominations and look forward to delving again into various interesting topics next year!

Call for Applications: RAM-Preis & Otto-Selz-Preis 2020

Auch in diesem Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder den RAM-Preis für herausragende Bachelor– und Masterarbeiten im Bereich Politikwissenschaft und Soziologie sowie den Otto-Selz-Preis für herausragende Bachelor- und Masterarbeiten in Psychologie!

Nähere Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind dem Link zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!


As in previous years, the Rationale Altruisten Mannheim are pleased to announce the RAM award for the best BA and MA theses in Sociology and Political Science as well as the Otto-Selz-Prize for the best MA and BA thesis in Psychology!

More information on the awards and how to apply can be found using the link above.

We are looking forward to many submission and wish everyone the best of luck!

Preisträger der RAM- und Otto-Selz-Preise 2019 | Awards for the best theses in Sociology, Political Science and Psychology in 2019

Wir freuen uns sehr, die Preisträger der diesjährigen RAM- und Otto-Selz-Preise verkündigen zu können!

Der Otto-Selz-Preis für herausragende Bachelorarbeiten in Psychologie wird dieses Jahr an Melanie Alsmeyer vergeben. Der Otto-Selz-Preis für exzellenete Masterarbeiten geht dieses Jahr an Christine Emmer und Aline Lanzrath.

Dieses Jahr verleihen wir zum zweiten Mal auch den RAM-Preis für die jeweils beste Bachelorarbeit im Fach Soziologie und Politikwissenschaft. Daniela Wolf erhält den RAM-Preis 2019 für Soziologie. Gelila Enbaye erhält den RAM-Preis 2019 im Fach Politikwissenschaft. Die Preisträger der besten Bachelorarbeiten wurde dieses Jahr durch ein Auswahlkomitee, bestehend aus Alexander Haberling, Dennis Hammerschmidt, Verena Kunz und Alexander Staudt, ausgewählt. Wir möchten uns an dieser Stelle für die großartige Unterstützung bedanken!


Der RAM-Preis für die beste Masterarbeit in Soziologie geht dieses Jahr an Jascha Dräger. Viktoriia Semenova erhält den RAM-Preis für die beste Masterarbeit in Politikwissenschaft.

Wir möchten uns für die zahlreichen ausgezeichneten Nominierungen bedanken und freuen uns, auch im nächsten Jahr spannende Abschlussarbeiten lesen zu dürfen!


We are excited to announce the winners of the RAM-Award 2019 and the Otto-Selz-Prize 2019! The Otto-Selz-Prize honors Melanie Alsmeyer for the best Bachelor thesis in Psychology as well as Christine Emmer and Aline Lanzrath for the best Master theses in Psychology. The prizes are funded by RAM.

We are happy to award also the RAM-Award for Bachelor theses in Sociology and Political Science. Daniela Wolf receives the RAM-Award 2019 for the best BA thesis in Sociology and Gelila Enbaye is awarded the RAM-Award for her Bachelor thesis in Political Science. This year’s selection was facilitated by a selection committee, consisting of Alexander Haberling, Dennis Hammerschmidt, Verena Kunz, and Alexander Staudt. We would like to thank the committee for their invaluable help and support!

Jascha Dräger receives the RAM-Award for his MA thesis in Sociology and Viktoriia Semenova‘s thesis is awarded the RAM-Award in Political Science.

We are highly thankful for the numerous outstanding nominations and look forward to delving again into various interesting topics next year!

Call for Applications: RAM-Preis & RAT-Grant 2018

Auch in diesem Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder Preise für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich Politikwissenschaft und Soziologie. Erstmals vergeben wir in diesem Jahr auch Preise für die besten Bachelorarbeiten in Politikwissenschaft und Soziologie (RAM-Preis Bachelor, RAM-Preis Master)!

Mit dem Rationale Altruisten Travel-Grant (RAT-Grant) unterstützen wir die Teilnahme an Konferenzen.

Nähere Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind den Links zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!


As in previous years, the Rationale Altruisten Mannheim are pleased to announce the RAM award for the best final theses in Sociology and Political Science, respectively, at the University of Mannheim.
In this year, for the first time, we are happy to award also the best BA theses in Sociology and Political Science (RAM Award Bachelor, RAM Award Master)!

The RAT-Grant honors and supports one outstanding conference presentation by a graduate student member of the School of Social Sciences at the University of Mannheim.

More information on the awards and how to apply can be found using the links above.

We are looking forward to many submission and wish everyone the best of luck!

Call for Applications: RAM-Preis, Otto-Selz-Preis und RAT-Grant

Auch in diesem Jahr vergeben die Rationalen Altruisten Mannheim wieder Preise für herausragende Abschlussarbeiten im Bereich Politik, Soziologie (RAM-Preis), und Psychologie (Otto-Selz-Preis) und unterstützen mit dem Rationale Altruisten Travel-Grant (RAT-Grant) die Teilnahme an Konferenzen. Nähere  Informationen zu den Preisen sowie zur Bewerbung sind den Links zu entnehmen.

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungen und wünschen viel Erfolg!